· 

RC4WD Wildlife-Cup 2017, Das Event

RC4WD Wildlife-Cup 2017

Gestern war es endlich soweit, der zweite Wildlife-Cup - Styria Scale Crawler Adventures fand auf dem Schöckl, dem Grazer Hausberg statt. An den Start gingen unglaubliche 67 Fahrer/Innen mit den Fahrzeugklassen C1, C2 & C3.

Heuer wurde der Wildlife-Cup von niemand geringerem als RC4WD als Hauptsponsor unterstützt, DANKE an Tom Allen, Daniel Siegel, und Gerhard Murhammer für die Unterstützung.

Begonnen hat der Tag um 10 Uhr bei der Schöckl Talstation mit einer Windstärke von 65km/h und extrem wolkigem Himmel. Auf dem Berg besserte sich das Wetter dann zum Glück sehr schnell und es wurde ein herrlicher Tag mit Sonne und blauem Himmel, DANKE Wettergott :D.

Nach den Anmeldungen und einer kurzen Begrüßung hatten wir besondere Ehre den ORF bei uns begrüßen zu dürfen, welcher sich ein paar Tage vorher bei mir angekündigt hat um über das Event und unser Hobby zu berichten. Peter Bratko, welcher für den ORF filmt, war total begeistert und filmte und interviewte so viel wie möglich. Ich und viele der Teilnehmer waren vom ORF sehr begeistert und zeigten und erklärten unser Hobby :) DANKE an alle für die Unterstützung und die Interesse für den ORF!

Als Hauptbasis diente die Stoawandhüttn welche uns mit kulinarischen Köstlichkeiten und kalten Getränken versorgte.

Johann & Gerti, DANKE für die spitzen Bewirtung!

Anders wie letztes Jahr gab es heuer 4 Sektionen zu je 40 Toren die gemeistert werden mussten. Gestartet wurde immer von der Hauptbasis welche in der Mitte aller Sektionen lag. Um den Teamgedanken zu stärken und da es im Team einfach mehr Spaß macht zu fahren wurden Teams zu je 4-5 Fahrern gebildet. So war es auch möglich, dass Eltern mit ihren Kinder fahren konnten, es war ein großer Spaß für jung und alt.

Ich fand es auch super, dass einige Sponsoren es sich nicht nehmen haben lassen und gleich persönlich zum Event kamen! Danke an Crazy Crawler, OCTA RC Design, MechaPlus & Die Rösterin. Ich weiß es sehr zu schätzen, dass ihr die weite Anreise auf euch genommen habt.

DANKE an meine weiteren Sponsoren für die tolle Unterstützung des Events!


Offizieller beitrag im ORF bei Steiermark Heute über den RC4WD Wildlife-Cup 2017

RC4WD WILDLIFE-CUP 2017, PRODUZIERT VON Sándor Pintér, TEAM HRCCT

RC4WD Wildlife-Cup 2017, produziert von Michael Pech, MechaPlus


RC4WD Wildlife-Cup 2017, produziert von Zoltán Csík, TEAM HRCCT

RC4WD WILDLIFE-CUP 2017, PRODUZIERT VON Michael Rückert, CrazyCrawler




Bilder von den Sektionen


Die Verlosung

Dank der vielen Sponsoren gab es wieder ein tolle Verlosung mit vielen Sachpreisen, DANKE! Jedes Los kostete 5€ und der gesamte Erlös wird an SOS Kinderdorf gespendet. DANKE an alle die Lose gekauft haben, es sind unglaublich 865€ zusammen gekommen! VIELEN DANK!


Es war ein genialer Tag ...

Für mich war es ein absolut genialer Tag und jede Minute der Vorbereitungen war es Wert wie ich euer Feedback bekommen habe. Danke an die zahlreichen Teilnehmer, Sponsoren, Die Stoawandhüttn und Freunde die mich bei diesem Event unterstützt haben. Das Video des ORF soll laut ersten Informationen im Juni in Steiermark Heute und/oder in Willkommen Österreich ausgestrahlt werden. Sobald ich genauere Infos habe, werd ich es natürlich wissen lassen.

Wie geht es weiter ....

Der nächste Wildlife-Cup wird 2018 statt finden und ich plane daraus eine Serie von bis zu drei Events zu machen. Natürlich wird ein Event wieder in der Steiermark statt finden, die anderen Locations werden erst ausgesucht.

LG Marco


UPDATE 17.05.: Das Geld aus der Verlosung wurde gerade an SOS-Kinderdorf überwiesen

Hier der Link zur Spendenaktion: https://www.we-r-sos.at/aktion/modellbauer-mit-herz

Kommentar schreiben

Kommentare: 0