3D ConceptArt - 3D Druck der besonderen Art

Heute möchte ich euch das Unternehmen 3D ConceptArt vorstellen, welches aus Bildern eine 3D-Figur erstellt.

Jeder von uns hatte sicher schon mal den Wunsch hinter seinem selbst aufgebautem Modell zu sitzen und richtig Gummi zu geben!?

Jetzt hast du die Möglichkeit :) 

 

 

 

 

... macht's möglich!


Manfred und ich waren bei 3D ConceptArt in Linz zu Besuch und haben uns von Christian Breiteneder das 3D Fotostudio sowie den Prozess und die Möglichkeiten erklären lassen. Wir wurden sehr herzlich empfangen und es blieb keine Frage offen. Wir haben auch die Möglichkeit bekommen uns selbst zu scannen und ein 3D Modell zu erstellen :) 

 

Wie funktioniert das?

Bevor der eigentliche Produktionsvorgang beginnt, wird in einem Gespräch erstmal abgeklärt was man sich genau vorstellt und ob die Wünsche umgesetzt werden können. Im Normalfall ist "alles" möglich :)

 

Hat man dies mal geklärt geht es los mit der Fotosession. Hierzu stellt man sich in die Mitte des 3D-Studios wo man von 120 Rasperry PC's inkl. Kameras umgeben ist. Diese Kameras machen Bilder von dir welche dann in einem Programm zusammengefügt und ein 3D-Modell errechnet wird. 

Jetzt kannst du dich entscheiden welches Modell dir am besten gefällt, danach geht es an die Feinarbeit. Jeder cm³ wird kontrolliert und wenn nötig ausgebessert oder ergänzt um das beste Ergebnis zu erzielen. Im selben Arbeitsgang wird die Optik sowie die Farben des Modells kontrolliert, dann geht es in den Druck.

 

Gedruckt werden die Figuren mit einem Z-Printer im Pulverschicht-Verfahren. Als Material dient ein Polymer-Kunststoff.

 

Je nach Aufwand und Auftragslage dauert die Lieferung 2-3 Wochen.

 

Ich werde mir mal nur den Kopf drucken lassen und diesen auf den Körper von Wild Willy montieren.

Welche Leistungen werden angeboten?

Erstellen von 3D (360°Grad) Fotoaufnahmen

Die Daten werden im fotogrammetrischen Verfahren erstellt. Diese Technik bietet sehr viele Vorteile. Die 112 Kameras, die in einem 360-Grad-Radius angeordnet sind, halten alles in einen Bruchteil einer Sekunde fest. So lassen sich auch schwierigere Aufnahmen, wie z.b Tiere oder Kleinkinder erstellen. Für Detailgenauigkeit stehen 4 3D-Beamer zur Verfügung die ein Netz projizieren.

Dieses Verfahren ist gesundheitlich unbedenklich.

 

Erstellen von 3D-Fotominiaturen (3D-Figuren)

Die Modelle werden im sogenannten Schichtbauverfahren aufgebaut. Die hauchdünnen Schichten, bestehend aus einem Kompositwerkstoff, werden mit einem Bindemittel verbunden und nach Bedarf farbig bedruckt.

So entsteht in kürzester Zeit Schritt für Schritt ein vollfarbiges Modell, dessen Struktur in einer Nachbearbeitung durch Infiltrieren (z.B. mit Epoxidharz) verfestigt wird.

 

3D Datenerstellung und Bearbeitung

  • Gestaltung von 3D Daten aus 2D Zeichnungen/Skizzen/Fotos
  • Scannen von Objekten unterschiedlicher Größen
  • Erstellen von 3D (360°Grad) Fotoaufnahmen
  • Nachbearbeitung von 3D (360°Grad) Fotos und Grafiken

 

3D Druckservice

  • Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten und  noch mehr unterschiedliche Materialien um ein Objekt von einen 3D-Drucker anfertigen zu lassen.
  • Nützen Sie unser Netzwerk von  verschiedenen 3D-Druck Anbietern .
  • Wir beraten Sie gerne, die richtige Technik und Material,  für Ihren 3D-Druck zu finden.
  • Bei uns erhalten Sie, von der Datenerstellung bis zum fertigen Objekt, alles aus einer Hand.

Kontakt & Adresse

3D-Concept Art

Dinghoferstrasse 46

4020 Linz

 

Terminvereinbarung

bitte direkt über das Kontaktformular,

per Email oder telefonisch.

 

Tel: +43 (0) 650 530 73 33.

Email: office@3dconceptart.at

 

Facebook: https://www.facebook.com/3dconceptart.at/



Von der Idee zum Unternehmen

Info: Text zur Verfügung gestellt von 3D ConceptArt

Im Zuge einer Reise wurde ich zum ersten mal auf die 3D Fotofiguren aufmerksam. Zu Hause angekommen begannen die Recherchen, dabei stieß ich auf das erste und einzige 3D Fotostudio Österreichs, welche ihren Sitz in Wien hat. Nach einen persönlichen Besuch war ich von diese einzigartig Technik der Fotografie  völlig fasziniert und mein Entschluss stand fest das erste 3D Fotostudio in Oberösterreich zu eröffnen.

 

Nachdem wir, meine Mann und ich, uns mit der Technik und den verschiedenen Programmen auseinander gesetzt hatten begannen wir die ersten Skulpturen in einen speziellen 3D Pulverschicht Drucker fertigen zu lassen. Nach etwa einen halben Jahr Arbeit konnten wir bereits sehr gute Ergebnisse erzielen.

 

Möglichkeiten ein 3D Model zu Erstellen gibt es viele, meine Entscheidung viel auf die Fotogrammetrie. Dieses System bietet viele Vorteile. Insgesamt 112 Kameras,die in einen 360 Grad Radius angeordnet sind, halten alles in einen Bruchteil einer Sekunde fest.

So lassen sich auch schwierigere Aufnahmen ,wie z.b Tiere oder Kleinkinder erstellen. Für die Bearbeitung der 3D Daten steht uns modernste Software zur Verfügung. Damit wurden unter anderem Blockbuster wie Avatar, Herr der Ringe oder Piraten der Karibik kreiert.

 

Die erzeugten 3D-Daten werden im Anschluss in einen speziellen 3D-Pulverschicht- Drucker verarbeitet. Das Endprodukt ist eine voll farbige detailgetreue Fotoskulptur zwischen 10cm und 35cm. Die Möglichkeiten der Materialien im 3D Druck sind vielfältig. Wer möchte kann sich sogar in Gold ausdrucken lassen.

 

Im Frühling 2015 waren wir bereit für unsere ersten Kunden.

„ Ich liebe die Arbeit mit Menschen, vor allem Kindern und Tieren“ so Nina Seitz, Geschäftsführerin von 3D ConceptArt.“ Es freut mich immer wieder, die erstaunten Gesichter zu sehen, wenn die Leute sich zum ersten mal in den Händen halten und sich von allen Seiten betrachten.“ Die größte Hürde ist jedoch, den Menschen zu vermitteln, das ihnen jetzt diese tolle Technik zur Verfügung steht, die bis vor kurzen nur Großkonzernen und Entwicklern vorbehalten war .

 

Wir verstehen es als eine Weiterentwicklung der 2D Fotografie, die Familiengalerie einmal anders. Diese originelle 3D-Lösung bietet jetzt die passende Möglichkeit für alle Anlässe: ein Abbild der Enkel für die Großeltern, die Familie als Miniaturen auf dem Schreibtisch,die große Liebe, das Haustier oder die Hochzeit in 3D.

 

Wir machen Erinnerungen zum Anfassen.  

 

Firmenname:

Concept Art bezeichnet eine vorbereitende visuelle Beschreibung innerhalb der Unterhaltungsindustrie. Bevor Charaktere, Spielwelten oder Einzelheiten ausgearbeitet werden, zeigen Bilder, meist basierend auf den Angaben der Drehbuchautoren, wie diese Dinge aussehen könnten. Concept Art meint damit die visuelle Umsetzung von Ideen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0