· 

RC-Trial Adventure Park - Die Eröffnung

Die Eröffnung des RC-Trial Adventure Parks war einfach der Hammer ....

Es war endlich soweit, wir haben unseren RC-Trial Adventure Park offiziell eröffnet und dass mit vollem Erfolg :)

 

Das Rahmenprogramm war sehr gemütlich organisiert und alle hatten sichtlich Spaß. Der befahrbare Park ist über 200m² groß und in drei unterschiedliche Sektionen geteilt, sodass es immer wieder was Neues zu bezwingen galt. Neben dem Trialwettbewerb gab es Autos der OTA Globetrotters und einen Ford F-250 zu bestaunen, guten Kaffee von "Der Rösterin" und vieles mehr ... 

 

Was hat die Fahrer und Gäste erwartet:

 ************************************************

Programm für Samstag, 4. Juni 2016

*************************************************

 

09:00 – 11:00 Uhr: Frühschoppen, freies Fahren und Anmeldung der Fahrer für den Trialwettbewerb

11:00 Uhr: Offizielle Eröffnung durch den Präsidenten des A-Team Graz

11:15 Uhr: Auslosung der Teams (3-4 Personen je Team) für den Trialwettbewerbs

11:45 Uhr: Start des Trialwettbewerbs

16:30 Uhr Siegerehrung aus Trialwettbewerb

17:00 Uhr: Ziehung der Gewinner aus der Verlosung

18:00 Uhr: Bekanntgabe der eingenommen Summe für die steierische Kinderkrebshilfe, anschließend gemütliches ausklingen und zusammensitzen am Lagerfeuer

 

*************************************************

Programm für Sonntag, 5. Juni 2016

*************************************************

 

09:00 – 11:00 Uhr: Frühschoppen, freies Fahren und Anmeldung der Fahrer für den Trialwettbewerb (Parkour wird neu gesetzt)

11:15 Uhr: Auslosung der Teams (4 Personen je Team) für den Trialwettbewerb

11:45 Uhr: Start des Trialwettbewerbs

anschließend gemütliches ausklingen und zusammensitzen am Lagerfeuer

 



TAG I - die Eröffnung mit großer Verlosung & Trialwettbewerb

Let's Crawl .... um ca. 12 Uhr nach der offiziellen Eröffnungsansprache, des Präsidenten A-Team Graz Sportclubs Herrn Krakolinig, starteten wir mit dem Trialwettbewerb. Die 8 Teams zu je 4 Fahrern hatten

4 Sektionen zu meistern wobei alle unterschiedliche Untergründe aufwiesen. Die übrigen Teams übernahmen die Aufsicht und dokumentierten Fehler der fahrenden Teams.

 

Gefahren wurde nach dem Reglement des ASTS.


Das Wetter war perfekt, bis auf einen kurzen Wolkenbruch am frühen Nachmittag denn wir einfach mit einer kurzen Pause abwarteten. Neben 38 aktiven Fahrern waren auch einige Testfahrer und Zuschauer auf dem Gelände und verfolgten gespannt denn Trialwettbewerb.


Joey ! ... Coffee-Time :)

"Die Rösterin" Johanna hat uns an beiden Tagen mit köstlichem, selbst geröstetem Kaffee versorgt. Da merkt man die Leidenschaft und Professionalität im Geschmack! DANKE Joey :)

Die Rösterin

... dazwischen hat sich Joey natürlich auch auf dem Trialgelände ausgetobt :)

Sieger aus dem Trialwettbewerb

Platz 1: Team#7 mit Gneisser, Andi, Triffnix, Schrotter // Punkte: 185

Platz 2: Team#1 mit Wutz, Kazi, Mani, WutziDidi // Punkte: 190

Platz 3: Team#8 mit Andreas, Andreas II, Sabine, Johann // Punkte: 265

----------

Platz 4: Team#3 mit Wolfi74, Ruppi, Eisi, Tobi // Punkte: 295

Platz 5: Team#4 mit Peter, Michi, Max, Max Junior // Punkte: 315

Platz 6: Team#6 mit Daniel, Günter, Matthias, Jürgen // Punkte: 320

Platz 7: Team#2 mit Wolfi, Gery, Roman, Günther // Punkte: 325

Platz 8: Team#5 mit Christian, Horstl, Jonas, Gerhard // Punkte:425

Die Verlosung:

... fand im Anschluss an denn Trialwettbewerb statt. Denn ganzen Tag über konnte man bei mir Lose kaufen. Denn kompletten Erlös aus dem Los-Verkauf habe ich der steirisches Kinderkrebshilfe gewidmet. 

Auf diesem Weg möchte ich mich bei allen Fahrern und Gästen bedanken welche Lose gekauft haben und auch oft eine freiwillige Spende gegeben haben! Danke natürlich auch an die Sponsoren der Preise, ohne euch hätte es diese Verlosung nicht gegeben.


Es wurde eine Wahnsinns-Summe von 825€ eingenommen, welche in denn kommenden Tagen von mir an die steirische Kinderkrebshilfe übergeben wird!


VIELEN VIELEN DANK!!

Vertretene Hersteller



TAG II - freies Fahren & Trialwettbewerb

Nach dem spannenden ersten Tag, begann ich den zweiten Tag mit dem abstecken des neuen Parcours.

Gegen 11 Uhr starteten 3 Teams zu je 4-5 Personen mit dem zweiten Trialwettbewerb. 

.... leider hat das Wetter nur kurz angehalten, so dass ich denn Trialwettbewerb wegen des schweren Gewitters abbrechen musste.


Ich bedanke mich bei allen Fahrern und Gästen für euer kommen, ich hoffe Ihr hattet genau so viel Spaß wie ich. Danke auch nochmal an alle Sponsoren, Spender und Helfer die eine super Spendensumme möglich gemacht haben!

 

Danke auch an Doris und Laurenz für die vielen tollen Fotos!

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    horstl (Mittwoch, 08 Juni 2016 18:38)

    DANKE Marco, deine Organisation ist Hammermässig, mit dir machts richtig Spass was auf die Beine zu stellen! Nicht zu vergessen auch der Alex, Tom, Max, das A-Team und viele Helferlein, es war COOOOL!!

  • #2

    Marco (Mittwoch, 08 Juni 2016 19:02)

    Seas Horstl,
    ja es war ein super Wochenende! Ich bin super stolz auf die Spendensumme welche wir alle zusammen getragen haben! Es macht einfach Spass was auf die Beine zu stelln, a richtige Gaude zu haben und dann noch was für denn guten Zweck zu tun!
    Freu mich schon auf viele weitere Events

  • #3

    Doris - Dodo (Donnerstag, 09 Juni 2016 08:09)

    Super klasse war diese Eröffnung! Es waren zwei tolle Tage bei super netten Leuten und einem spitzen Gelände, danke an alle die so brav gearbeitet haben und die dieses ermöglicht haben! Wir kommen wieder - liebe Grüße Dodo und Martin - Modellbaugruppe20

  • #4

    Marco (Donnerstag, 09 Juni 2016)

    Hey Dodo :)
    Danke! Es war super lustig mit dir/euch.
    Wenn es sich ausgeht bin ich bei eurem nächsten Event oben.
    Sonst seh ma uns vielleicht in da Hellsklamm, i bin oben ;)

    LG Marco