Review: SSD Felgen Assassin Beadlock 1,9"

Vor ein paar Tagen habe ich euch meine neuen SSD Felgen vorgestellt. Jetzt sind sie montiert ...

Wie schon in meinem letzten Bericht geschrieben sind die Felgen absolut TOP verarbeitet. Das einzige was man aber unbedingt machen sollte ist, die kleinen goldenen Schrauben auf der Felgen-Außenseite mit Schraubensicherungslack zu sichern da diese sehr leicht verloren gehen.

 

Die Montage der Felgen auf die Reifen war so einfach wie bei keiner anderen meiner Felgen.

Alles ist sehr passgenau und macht so die Montage kinderleicht :)

Heute sind noch die Original SSD Sicherungsmuttern und der Spezialaufsatz geliefert worden.

Für diese Sicherungsmuttern wird ein spezieller Aufsatz benötigt welcher auch extra dazu gekauft werden muss.

Preislich sind die Sicherungsmutter und der Aufsatz nicht wirklich günstig aber der optische Effekt ist einfach der Hammer. Die Sicherungsmutter (1 Paar) kostet 13,20€ und der Spezialaufsatz 8,08€. Bestellt habe ich die Teile bei ebay, Händler Dinball (RcMart) und RC-Bitz.


Wünsche aus den Kommentaren ...

Hallo Gery,  hier ein paar Bilder vom ganzen Auto :) 


Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Gery (Montag, 12 Oktober 2015 23:20)

    Schaut gut aus, hast du auch ein Foto vom ganzen Auto mit den Felgen drauf?

  • #2

    Marco (Dienstag, 13 Oktober 2015 08:28)

    Hallo Gery,
    ober den Kommentaren habe ich weitere Bilder hinzugefügt
    LG Marco

  • #3

    Gery (Dienstag, 13 Oktober 2015 15:31)

    Schaut guad aus! (like)

  • #4

    Marco (Dienstag, 13 Oktober 2015 15:34)

    Ja find ich auch. Allein die kleine gelbe Abdeckung bei der Sicherungsschraube macht scho was her :)