Review: Gmade Junfac SCX10 CarbonSteel Antriebswellen

Den ersten wirklichen HardCore-Test haben die Antriebswellen beim RECON G6 nun hinter sich ...

... und das auf keinem geringeren Gelände als dem Erzberg. Der Erzberg bietet mit seinem steinigen und sandigen Gelände ein absolute Herausforderung für die Technik .

Die Antriebswellen waren 3 1/2 Stunden extremer Belastung ausgesetzt, wobei sie auch nicht zuwenig Schlamm, Sand und Steinschläge abbekommen haben.

Fazit:

Die Antriebswellen haben von Anfang an einen super Eindruck gemacht und diesen Eindruck haben Sie auch gehalten.


Es gab die gesamte Fahrt kein Problem und auch nach der Grundreinigung habe ich keine Mängel feststellen können.


Top Produkt :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0