· 

Slipper Kupplung & Motorritzel richtig einstellen

In diesem kleinen Tutorial möchte ich dir ein paar Tipps geben wie du die Slipper Kupplung und den Abstand zwischen Motorritzel und Hauptzahnrad einstellen kannst.

Slipper Kupplung

Was genau ist jetzt eine Slipper Kupplung?

Der Slipper dient dazu um den Antriebsstrang vor zu hoher Belastung zu schützen. Daher ist die Einstellung des Slippers sehr wichtig. Würde man den Slipper zu wenig fest ziehen so kann nicht genug Kraft auf den Antriebsstrang übertragen werden und dein Fahrzeug würde bereits an leichten Steigungen nicht mehr voran kommen. Zieht man den Slipper jedoch zu fest an so würde die volle Kraft auf die Zahnräder und die Antriebswelle geleitet werden. Dieser Belastung würde der gesamte Antriebsstrang nicht lange Stand halten!

 

Für die Einstellung des Slippers gibt es ein bewertes Mittelmaß: 

Denn Slipper bez. die Slippermutter fest anziehen und dann ca. 1/2 - 3/4 Umdrehung wieder öffnen.


Motorritzel und Hauptzahnrad

Der Abstand zwischen Motorritzl und Hauptzahnrad ist sehr wichtig um die Kraft best möglich mit wenig Verschleiß und Verlust zu übertragen. Die Einstellung dafür ist ganz einfach :) Man nimmt einfach ein Streifen Papier und lässt diesen zwischen Motorritzl und Hauptzahnrad durchlaufen.

Sind die Einkerbungen von den Zähnen der Zahnräder gut sichtbar passt die Einstellung. Sollte das Papier zerreißen ist der Abstand zwischen Motorritzel und Hauptzahnrad zu gering.


So sollte der Papierstreifen aussehen..

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Winfried Wengenroth (Dienstag, 14 Juli 2015 16:02)

    Hallo,
    danke für diesen hilfreichen Artikel! Wieder etwas gelernt! :)
    Schöne Grüße!

  • #2

    Marco (Dienstag, 14 Juli 2015 16:26)

    Hallo Winfried,
    freut mich wenn ich helfen konnte.
    LG Marco

  • #3

    Harry (Freitag, 24 Juni 2016 17:23)

    Ich als Neuling habe genau so eine einfache und doch hilfreiche Anleitung gesucht. Es ging bei mir vor allem darum die Rutschkupplung einzustellen.
    Vielen Dank für diesen Blog

    Harry

  • #4

    Marco (Freitag, 24 Juni 2016 18:29)

    Hallo Harry,
    freut mich sehr wenn ich dir helfen konnte :)

    Solltest du noch Fragen haben stehe ich dir gern zur Verfügung.

    LG Marco

  • #5

    Eugen (Samstag, 02 Juli 2016 11:55)

    Hallo, wie lange hält bzw sollte die Kupplung halten? Was ist passiert wenn es mir 1,5 Pads pulverisiert hat?

    MfG

  • #6

    Marco (Samstag, 02 Juli 2016 12:32)

    Hallo Eugen,
    ein Pad hält je nach Beanspruchung bez. Fahrweise.
    Ich hab seit 2 Jahren das gleiche Pad in Verwendung. Wichtig ist, die Slipperkupplung wie im Beitrag oben beschrieben eingestellen damit die Antriebskomponenten geschont werden.

    Lässt du die Räder oft blockieren und gibst Gas damit die Slipperkupplubg auslösen muss?
    Da kanns dann schon sein, dass du viele Pads brauchst :/

    Aber besser ein Pad als der Antriebsstrang

  • #7

    Eugen (Samstag, 02 Juli 2016 13:55)

    Danke für die schnelle Antwort.
    Ich hab mir einen gebrauchten Rustler gekauft, nach 2-3Stunden waren die Pads durch, wer weiss wie lange die drin waren, wollte einfach wissen ob man nach jeder fahrt neue Pads braucht oder ob sie einfach schon abgenutzt waren.
    Hast du evtl eine Seite wo man billig Pads bekommt? Finde nur komplette Kupplungssätze.

    MfG

  • #8

    Marco (Samstag, 02 Juli 2016 14:06)

    Hi,
    bei RC-Mart gibt welche von Proline mit der Artikelnummer: 6092-10 kostet 8Dollar ... schau am besten auch mal bei ebay.

    So heisst det Artikel:
    Pro-Line Transmission Slipper Pads Replacement For PRO-2 Traxxas Bandit Rustler Slash Stampede #6092-10

    Hoffe der passt, schau am besten mal in die Bauanleitung des Autos .. da findest sicher die Teilenummer und dann googelst die einfach :)

    LG Marco

  • #9

    Eugen (Sonntag, 03 Juli 2016 00:19)

    Alles klar, danke☺