Lipo Akkus richtig laden - Auf was muss man achten?

Mit diesem Tutorial möchte ich euch ein paar Tipps geben damit man länger Freude an seinem Lipo Akku hat :)

>> Bitte beachte immer die Gebrauchsanleitung und die Sicherheitshinweise des Herstellers.

>> Bei unsachgemäßer Handhabung des Lipo's kann dieser beschädigt werden oder gar explodieren!


Beschreibung anhand eines 2S Lipo Akku 5000mAh / 7,4V / 50C / 2S1P

- 2S Lipo (2S1P) -

Das "S" in der Bezeichnung eines 2S Lipo steht dafür wie viel Zellen eingebaut sind.


Das "P" steht dafür, dass die im Lipo verbauten Zellen je die angeführte Kapazität haben.

- 5000mAh -

Dies bedeudet das der Lipo eine Kapazität von 5000mAh hat. Je höher die Kapazität ist desto länger kann man mit dem RC-Modell fahren. 


- 7,4V -

Bei dieser Kennzahl handelt es sich um die Nennspannung des Lipo Akkus. Je mehr Zellen ein Lipo hat desto höher ist die Nennspannung. In der Regel hat eine Zelle eine Spannung von 3,7V.

- 50C -

Das C steht für die Kapazität (Capacity) des Akkus. Dies heißt das du den Lipo Akku mit dem 50 fachen seiner eigenen Kapazität (5000mah) entladen kannst, also mit 250A. Dies ist sehr wichtig bei der Auswahl des Reglers! Denn wenn ein Regler mehr als 250A ziehen kann ist der Lipo zu schach dimensioniert und kann so dauerhaft beschädigt werden.



Lipo Aufbautypen, kleiner Überblick:



Danke an Stefan Grebl für die Info!


Wie lade ich meine Lipo Akkus?

Ich lade meine neuen Lipo Akkus mit einem Ladestrom von 1C da dies ein sehr schonender Ladestrom ist. Dies entspricht bei meinem Lipo Akku einem Ladestrom von 5A (5000mAh).


Wichtig bei Lipo Akkus ist einen Balancer zu verwenden! Der Balancer ist dazu da die einzelnen Zellen zu messen und so eine perfekte Ladung des Lipo Akkus zu erzielen.

 

Die Ladeströme werden vom Hersteller vorgegeben und dürfen auch NICHT überschritten werden!


Wie nutze ich meinen Lipo richtig?

  • Unter Last darf eine Zelle des Lipo Akkus NIE tiefer als 3,3V entladen werden!
    >> Lipo Akku kann zerstört werden <<

  • Wenn der Lipo Akku nicht genutzt wird sollte je Zelle die Spannung nicht länger unter 3,7V liegen! Ein optimale Lagerspannung je Zelle ist 3,7V - 3,75V
    >> Lipo Akku kann zerstört werden <<

  • Ist der Lipo Akku beschädigt bitte diesen sofort sachgemäße entsorgen. Dies kann an einer Batteriesammelstelle sein oder auch der Händler des Vertrauens.

  • Schlag oder stich NIEMALS auf einen Lipo Akku! Dies kann zur Explosion des Lipo Akkus führen und Lebensgefährlich sein!
  • Lagere deinen Lipo Akku trocken und an nicht zu kühlen oder heißen Orten. Optimal ist eine Temperatur von 18° - 30°.
  • Weiteres ist es ratsam Lipo Akkus in Brandsicheren Taschen oder Koffern zu lagern da sich diese auch selbst entzünden können!
    Hier ein Link zu so einer Brandsicheren Tasche: http://goo.gl/lQfhJW

  • Lade deinen Lipo Akku steht mit einem Ladegerät, dass auch dafür geeignet ist!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0