RC4WD - BULLDOG 9300 XT 1/10 Seilwinde & Stoßfänger

Natürlich braucht mein Dodge RAM auch eine Seilwinde um sich im Notfall aus einer misslichen Situation befreien zu können :)

Ich hab mich für die Seilwinde BULLDOG 9300XT von RC4WD entschieden. Diese hat einen maximale Zugleistung von 2kg und ist in einem robusten Stahlgehäuse verbaut.

Mit dabei ist neben der Steuereinheit die man an den Empfänger steckt auch ein Reservemotor und einen King Kong Stahlhaken.

 

Ich habe die Seilwinde auf dem Stoßfänger von RC4WD mittels M3 Schrauben und selbstsichernden Muttern montiert.


Gekauft habe ich die Seilwinde sowie den Stoßfänger bei http://www.rc-shop.at/shop/

 

Link Seilwinde: http://www.rc-shop.at/shop/RC4WD-BULLDOG-9300XT-Scale-Winde-Schwarz

Link Stoßfänger: http://www.rc-shop.at/shop/RC4WD-schwerer-Stossfaenger-hinten-fuer-Axial-SCX10_1


Vor der Montage habe ich die Seilwinde gleich mal am Empfänger auf einem freien Kanal (AUX1) angeschlossen und ausprobiert.

Beim Testen ist mir aufgefallen, dass der Regler der im Lieferumfang dabei war den Motor der Seilwinde nicht auf den Nullpunkt stellen kann, auch nicht wenn man das Poti am Regler dreht. Dies zeigt sich dadurch das der Motor bei nicht Betrieb ständig ruckelt da er nicht weiss in welche Richtung er sich drehen soll.

 

Funke: Spektrum DX4s
Empfänger: Spektrum SR410

Im Forum der Rockcrawler.de bin ich dann auf einen Beitrag gestoßen in dem mehrere Leute das selbe Problem haben oder hatten. Mir wurde dann ein Fahrtenregler von Conrad oder CTI empfohlen der genau das machen soll was man auch will :)

Ich hab mir darufhin denn Regler ER125 von Conrad bestellt und auch verbaut....es funktioniert Problemlos!

 

Link Fahrtenregler: http://www.conrad.at/ce/de/product/248761/ER125-Fahrtregler-ER-125?ref=searchDetail



1/10 BULLDOG Scale Winde SCHWARZ mit elektronischen Regler.

 

Die Winde besteht nur aus Metallteilen. Zum Anschluss an einen freien Kanal Ihrer Fernsteuerung.

So kann die Winde mit dem freien Kanal angesteuert werden.

 

- Bürstenmotor und Regler

- Stahl King Kong Haken

- Stahlseil mit Teflon Ummantelung

- Stahlgehäuse

- Betrieb mit 2S Lipos oder 6 Zellen NIMH Akkus

- Durchschnittliche Zugleistung: 1,5 kg

- Maximale Zugleistung: 2 kg

Fahrtenregler ER 125

 

Bauart: H0

Spannungsbereich: 6-12V


Dieser bidirektionale Fahrtenregler eignet sich hervorragend für einfach Fahrzeuge oder Boote.

Bei Abmessungen von lediglich 12,8 x 9 x 2,5 mm bieten die Fahrregler einen beachtlichen

Dauerstrom von 1800 mA und eine Kurzzeitbelastung von 8 A. Der ER105/ER125 kann also auch in

deutlich größeren Fahrzeugen verbaut werden.

Gewicht: 0,37 Gramm, lineare Kennlinie, automatische

Nullpunkterkennung.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0